MATASSA 

 

Im Jahr 2001 kauft der Südafrikaner Tom Lubbe im Roussillon einen Weingarten namens Clos-Matassa. Damals noch zusammen mit seinem Freund Sam Harrop. Kontinuierlich arbeiteten sie an einem Stil Finesse, Kraft und Saftigkeit in diesem warmen Klima möglich zu machen. Die Erfahrung aus seiner Heimat Swartland, ebenfalls eine sehr heiße Gegend, schienen da sehr hilfreich gewesen zu sein. 

Heute geht er seine Wege alleine. Er wurde noch bedingungsloser beim Einsatz von Schwefel und verzichtet auf Filtration seit 2009.  Seine Weißen sind  tief und mineralisch, voll zestiger Agumenfrucht. Der Grahl seiner Weine ist die frische Säure die den Gaumen vibrierender Kraft umspielt. Nicht fettt, nein,leuchtend, wie ein Strahl. Auch bei den roten Weinen versucht er durch kurze Maceration Leichtigkeit zu betonen. Pur, ohne Schminke von Holzgerbstoff oder Röstaromen. Einfach nur Grenache, Carignan oder Mourvedre. Viele Menschen fühlen sich an die feinsten Lagen im Burgund erinnert. Doch es ist einfach nur Wein aus kraftstrotzenden Trauben, energetisch aufgeladen durch alte Reben.

Tom produziert mit seiner Frau und den beiden Kindern auf seine 13 Hektar Land cirka 35 000 Flaschen Wein jährlich. Die Weingärten liegen in Calce. Der Betrieb in Monet. Kalk. Mergel und Schiefer sind die dominierenden Bodentypen. Alle Weingärten sind in traditioneller Goblet Erziehung. Bei den meißten Weinen werden die ganzen Trauben gepreßt, nicht gerebelt, nur leicht mit den Füßen angetreten. Offen vergoren, nur mit natürlichen indigenen Hefen. Alle Weine haben einen Gesamtschwefelwert unter 20mg/l.

Er betont immer wieder wie wichtig die biodynamische Arbeit für die lebendige Vielfalt in seinen Weingärten ist.Er ist bei Ecocert zertifiziert. Wie wichtig die Teespritzungen in einem so extremen Klima sind. Nur so lassen sich Streßsituationen ausgleichen und ein ruhiger Vegetationsverlauf erzielen.

Die Feinheit des Tannins und die Trinkfreudigkeit seiner Weine sind der beste Beweiß dafür. 

 

Sein Weingut zählt heute, neben Gerald Gaubys, zu der Referenz des Roussillon. Seine Weine sind wegweisend für unser Sortiment.

Cuvée Alexandria 2016 0,75l Matassa

Muscat Alexandria (Maischevergoren)

21,50 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Marguerite 2015 0,75l Matassa

Macabeu, Viognier, Muscat Petit-grain

Alle Weingärten stehen auf Schiefer. Vergoren und ausgebaut in alten Burgunder Fässern und österreichischem Foudre.

23,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Marguerite 2016 0,75l Matassa

Macabeu, Viognier, Muscat Petit-grain

Alle Weingärten stehen auf Schiefer. Vergoren und ausgebaut in alten Burgunder Fässern und österreichischem Foudre.

23,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Blanc 2016 0,75l Matassa

Grenache Gris, Maccabeu

28,00 €

  • 1,3 kg
  • leider ausverkauft

Southern Garden 2015 0,75l Matassa

Chenin Gris, uscat Alexandria, Muscat Petit-grain

27,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Coume de l'Olla rouge 2017 0,75l Matassa

Grenache noir & gris, Macabeu

15,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Vodoo 2011 0,75l Matassa

42,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Romanissa El Casot 2016 0,75l Matassa

Carignan, Mourvedre

27,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

El Sarrat 2016 0,75l Matassa

Mourvedre, Syrah

24,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rouge 2012 0,75l Matassa

Carignan

28,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rouge 2013 0,75l Matassa

Carignan

28,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rouge 2014 0,75l Matassa

Carignan

28,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rouge 2015 0,75l Matassa

Carignan

28,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rouge 2016 0,75l Matassa

Carignan

28,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1