NICOLAS VAUTHIER VINI VITI VINCI

Nicolas Vauthier führte früher das Le Crieur de Vins in Troyes, in dem er schon viel Kontakt mit der Weinszene hatte. Im Jahr 2008 entschloss er sich schließlich selbst Teil dieser zu werden.

Vauthiers Idee war es, von eher unbekannten Weinbergen, im Norden des Burgunds, Trauben am Stock zu kaufen, und aus diesen dann einzigartige Weine zu produzieren. Er erntet selbst per Hand und vinifiziert ohne jegliche Zusatzstoffe, bei manchen Weinen wurde eine kleine Menge Schwefel hinzugefügt, um Stabilität zu garantieren. Die Filtration erfolgt ohne Schönung, die Weine werden per Hand abgefüllt. 

Der neue jahrgang kommt im märz!

Facebook weinskandal
Instagram weinskandal
Twitter weinskandal

Öffnungszeiten: Di. - Fr. 16 - 19 Uhr, Ungargasse 28 (im Hof) 1030 Wien Österreich

+43 676 83 85 81 82, shop@weinskandal.at