WERLITSCH

 

Das Weingut Werlitsch liegt im Grenzgebiet zwischen der Südsteiermark und Slowenien. Durch die teils flache, teils steile Lage der Weinberge kann man den Bodentyp perfekt auf den Wein anpassen. Auf dem Weingut Werlitsch nimmt man den biodynamischen Anbau sehr ernst um nachhaltig Wein zu produzieren. Geleitet wird das Gut von Ewald und Brigitte Tscheppe, die auf ihren 9 Hektar ausschließlich Weißwein produzieren. Die im Durchschnitt 25 Jahre alten Reben werden hauptsächlich als Cuvée ausgebaut.

 

Sauvignon blanc vom Opok 2015 0,75l Werlitsch

Ein Jahr in großen Holzfässern gereift, sind bei diesem Wein die schnelllebrigeren Fruchtaromen akzentuiert. Dieser Wein reift in rascher Harmonie. Daraus ergibt sich eine frühere Trinkreife. Die Reben wachsen in einer tonigen Braunerde auf Kalkmergelgestein.

16,50 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Legoth 2010 0,75l Werlitsch

Gemischter Satz aus sechs Sorten. Gewachsen auf sandigem Boden. Es ist ein  leichterer Wein. 

14,50 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Ex Vero II 2010 0,75l Werlitsch

Hier gibt Sauvignon blanc die Richtung an und Chardonnay bringt Feinheit und Länge in den Wein. 

28,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Ex Vero II 2012

Hier gibt Sauvignon blanc die Richtung an und Chardonnay bringt Feinheit und Länge in den Wein. 

25,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Ex Vero III 2012 0,75l Werlitsch

Diese Reben wachsen auf den kargsten, sehr steilen nach Süden ausgerichteten Kessellagen, wo nur wenig aktiver Oberboden vorhanden ist.

35,00 €

  • 1,3 kg
  • leider ausverkauft

Glück 2014 0,75l Werlitsch

Die Trauben kommen vorwiegend aus den Ex vero II Lagen. Der Anteil an Sauvignon blanc und  Morillon ist in etwa gleich. Die Maischegärung sind nur mehrere Wochen, danach Ausbau im Holz für zwei Jahre.

30,00 €

  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1